Feuerwehr stellt hohes Leistungsprofil unter Beweis

Mit Stolz berichtet der Wehrführer über die aktuellen Wettkampfergebnisse und wünscht seinen Kameradinnen und Kameraden eine schöne und hoffentlich Einsatz-freie Sommerpause.

Seit mehreren Wochen hat sich unsere Feuerwehr auf Leistungsvergleiche vorbereitet. Ob auf dem Sportplatz oder auf der Wiese am Kindergarten konnte man den Jugendlichen, Frauen und Männern über die Schulter schauen.

Nun stellten die Mädchen und Jungen, Frauen und Männer ihr Können unter Beweis.

Am Samstag den 09. Juli, beim Amtsausscheid des Amtes Bad Doberan Land, belegte unsere Feuerwehr hervorragende Plätze. Die Kinder und Jugendlichen mit zwei Mannschaften die Plätze 1 und 7, die Frauen den 1. Platz und die Männer den 3. Platz.

Am 16.Juli fuhr unsere Jugendfeuerwehr zum Landesausscheid nach Gützkow bei Greifswald und stellte sich dort den Besten der Landkreise des Landes M/V zum Vergleich. Mit einem hervorragenden 9. Platz von insgesamt 27 angetretenen Mannschaften kehrten sie am Abend zurück, wo sie bereits von den Frauen und Männern erwartet wurden. Am selben Tag starteten Frauen und Männer beim Feuerwehrtag im Ostseebad Nienhagen. Hierbei belegten unsere Frauenmannschaft den 2.Platz und unsere Männer erreichten den 3.Platz. Die Jugendfeuerwehr reiste am 17. Juli nach Nienhagen und erkämpfte sich die Plätze 2 und 7.